... Gott begegnen

Am 22. November 2020 findet wieder eine Taufe statt. Wir laden herzlich dazu ein, bei diesem besonderen Erlebnis dabei zu sein und zu hören, wie die Täuflinge zu Jesus gefunden haben. 

Möchten auch Sie sich taufen lassen? Dann schreiben Sie uns eine Nachricht über unser Kontaktformular. Wir kommen gerne auf Sie zu.


Täufer und Täufling

Das Bekenntnis zum Glauben an Jesus

Jesus Christus lädt uns ein zu einem neuen, sinnerfüllten Leben mit Gott. Das sichtbare Zeichen für dieses neue Leben ist die Taufe.

Die Taufe macht deutlich: Dieser Mensch gehört aufgrund seines persönlichen Glaubens an Jesus Christus von nun an zu Gott. Ihm wurden seine Sünden vergeben und neues, ewiges Leben geschenkt. Dies ist eine bewusste Entscheidung, die Kleinkinder nicht treffen können.

Wer an Jesus Christus glaubt, den laden wir ein sich taufen zu lassen. Säuglinge und Kleinkinder bringen wir gerne im Rahmen einer Kindersegnung vor Gott. Dies ist jedoch keine Taufhandlung.

Schreiben Sie uns gerne über das Kontaktformular.


Bibelzitate zur Taufe

Darum geht nun zu allen Völkern der Welt und macht die Menschen zu meinen Jüngern und Jüngerinnen! Tauft sie im Namen des Vaters und des Sohnes und des Heiligen Geistes, und lehrt sie, alles zu befolgen, was ich euch aufgetragen habe.
Matthäus-Evangelium, Kapitel 28, Verse 19-20

 

Kehrt jetzt um und lasst euch taufen auf Jesus Christus; lasst seinen Namen über euch ausrufen und bekennt euch zu ihm – jeder und jede im Volk! Dann wird Gott euch eure Schuld vergeben und euch seinen Heiligen Geist schenken...Viele nahmen seine Botschaft an und ließen sich taufen. Etwa dreitausend Menschen wurden an diesem Tag zur Gemeinde hinzugefügt.
Apostelgeschichte, Kapitel 2, Verse 38 und 41

 

Ihr müsst euch doch darüber im klaren sein, was bei der Taufe mit euch geschehen ist. Wir alle, die »in Jesus Christus« hineingetauft wurden, sind damit in seinen Tod hineingetauft, ja hineingetaucht worden. Durch diese Taufe wurden wir auch zusammen mit ihm begraben. Und wie Christus durch die Lebensmacht Gottes, des Vaters vom Tod auferweckt wurde, so ist uns ein neues Leben geschenkt worden, in dem wir auch leben sollen.
Römerbrief, Kapitel 6, Verse 3-4

 

Denn wir alle, Juden wie Griechen, Menschen im Sklavenstand wie Freie, sind in der Taufe durch denselben Geist in einen Leib, in Christus, eingegliedert und auch alle mit demselben Geist erfüllt worden.
1. Korintherbrief, Kapitel 12, Vers 13