... Gott begegnen

Gottesdienste

Im Zentrum unserer Gottesdienste steht der biblische Gott, der uns begegnen möchte. Zurzeit finden unsere Gottesdienste jeweils sonntags im Livestream ab 10 Uhr und im Gemeindezentrum ab 9.50 Uhr und 17.50 Uhr statt. Gerne können Sie auch Freunde und Bekannte zu unseren Gottesdiensten einladen.

Gottesdienst mit veränderter Bestuhlung
Händedesinfektion
Maskenpflicht
Platzsuche ist kein Problem
Pfeile als Wegweiser
Gottesdienstteilnehmerkarte

Der Gottesdienst im Gemeindezentrum

Bei der Teilnahme an unseren Gottesdiensten im Gemeindezentrum sind aufgrund der aktuellen Situation folgende Punkte unbedingt zu beachten:

  • Unsere Gottesdienste beginnen mit sehr wichtigen Informationen zum Ablauf. Deshalb bitte frühzeitig, pünktlich kommen.
  • Unser Morgengottesdienst im Gemeindezentrum beginnt um 9:50 Uhr. Einlass ist ab 9:15 Uhr. Ab 10:00 Uhr können wir nur noch die Übertragungsräume im Jugendzentrum anbieten.
  • Unser Abendgottesdienst im Gemeindezentrum beginnt um 17.50 Uhr. Einlass ist ab 17.30 Uhr.
  • Wer sich krank fühlt (Erkältungssymptome), den bitten wir, nicht zu kommen, sondern den Gottesdienst im Internet zu verfolgen.
  • Vor und nach dem Gottesdienst gibt es die Möglichkeit zur Handdesinfektion in den Foyers.
  • Alle Besucher benötigen einen Mund-Nasen-Schutz als Maske, die jeder selbst mitbringt. Die Masken müssen beim Betreten des Gebäudes getragen werden.
  • Ein Mitsingen ist zurzeit noch nicht möglich.
  • Die Sitzplätze sind neu aufgeteilt und werden durch Ordner angeboten.
  • In einigen Bereichen gibt es eine spezielle Wegeführung um engen Kontakt zu vermeiden. Details sind ausgeschildert.
  • Auf allen Plätzen liegen Anwesenheitskarten, auf denen Adresse und Telefonnummer (E-Mail) eingetragen werden müssen (Kugelschreiber möglichst selbst mitbringen). Am Ausgang wirft jeder diese Adresskarte in eine Box. Diese Box wird verschlossen einen Monat aufbewahrt. Die Adresskarten werden danach vollständig vernichtet. Nur im Infektionsfall werden Informationen an die Gesundheitsbehörden weitergegeben.
  • Die Toilettenanlagen können benutzt werden, es gelten aber besondere Abstandsregeln, die zu Beginn des Gottesdienstes bekannt gemacht werden.
  • Bistro, Gemeindefächer, Büchertisch und Garderoben werden vorerst nicht zugänglich sein.
  • Das Abstandsgebot von mind. 1,50 m gilt in allen Bereichen, auch in Foyers, Treppenhäusern, Fluren, beim Zusammenstehen in kleinen Gruppen.
  • Wo immer es möglich ist, Begegnungen und Gespräche nach draußen verlegen und 1,50 m Abstand dabei einhalten.
  • Zum Ende des Gottesdienstes gibt es nochmals wichtige Informationen, bevor wir die Gottesdiensträume verlassen.

Auf unserem Youtube-Kanal und im Predigt-Archiv (Audio) finden Sie eine große Auswahl an Predigten und Vorträgen zum direkten Anhören, für die Kinder liegen Kindergottesdienste im KiGo-Kanal bereit.