... Gott begegnen

2plus Liebesspiel

Das 2plus Liebesspiel ist eine Hilfe für die Zeit zu Zweit. Es regt an zum Reden und Hören - damit ihr euch besser versteht.

Regeln für das Liebesspiel

Spielvorbereitung

Setzt euch gemütlich hin, zündet eine Kerze an und mischt die Fragekärtchen. Die Karten werden im Stapel verdeckt vor die Spieler hingelegt. Einer zieht die oberste Karte. Die Frage wird laut vorgelesen und danach von ihm selbst oder vom Partner beantwortet. Eine Zeit zum Nachdenken ist möglich.

Veto

Eine gezogene Frage muss nicht beantwortet werden, wenn ein Mitspieler ein Veto einlegt. Veto bedeutet: Über diese Frage will ich jetzt nicht reden. Nach einem Veto muss die nächste Frage beantwortet werden.

Reden und Hören

Jeder Redner behält die Karte solange in der Hand, bis er/sie fertig ist. Wer redet und dabei die Karte in der Hand hält, darf nicht unterbrochen werden. Erst wenn die Karte auf den Tisch gelegt wird bedeutet das: Jetzt bist du dran!

Sollte sich eine Diskussion entzünden, hilft die strikte Einhaltung dieser Regel, dass man einander zuhört und nicht ins Wort fällt. Ist eine Frage ausreichend beantwortet, entscheidet der Redner, ob der Partner die gleiche Frage beantworten oder eine neue Karte ziehen soll.

Liebeslust

Bei diesem Spiel gibt es immer zwei Gewinner!