... Gott begegnen

PEP4Kids Elterntraining

Mit PEP4Kids®-Trainererin
Sandra Schreiber

Das positive Erziehungsprogramm PEP4Kids

… beantwortet Ihre Fragen:

  • Welche Grenzen und wie viel Freiraum braucht mein Kind?
  • Wie kann ich mein Kind in seiner Entwicklung durch Förderung seiner Selbständigkeit unterstützen?
  • Wie baue ich eine vertrauensvolle positive Beziehung zu meinem Kind auf?

 

... ist kurz, prägnant und umsetzbar:

Die PEP4Kids®-Strategien:

  • Bejahe Deine Elternschaft.
  • Fördere positive Beziehungen in der Familie.
  • Fördere Verbindlichkeit und sei konsequent.
  • Lebe Deine Werte und Glaubensvorstellungen.
  • Sorge für eine sichere Bewältigung des Alltags.
  • Setze realistische Erziehungsziele.
  • Sorge für Dich selbst.

 

... so funktioniert´s:

In vier Einheiten (jeweils 120 Minuten) werden die Strategien von PEP4Kids® erarbeitet und an vielen Beispielen dargestellt und geübt.
Danach erhalten Sie über vier Wochen ein Telefoncoaching zur weiteren Umsetzung Ihrer Ziele.

Während des gesamten Elterntrainings werden Sie kompetent von zertifizierten PEP4Kids®-Trainerinnen/Trainern begleitet.

Im Flyer PEP4Kids März-Mai 2020 in der FeG Gießen finden Sie weitere Informationen sowie einen Anmeldeabschnitt.

Anmeldungen können in der FeG Gießen an der Begrüßungstheke abgegeben werden oder per E-Mail direkt an die Referentin Sandra Schreiber geschickt werden.

Zur Startseite